Orientierungstage GGB20 Oberstufenschüler:innen des GOE begaben sich vergangene Woche vom 1.-3.7.2024 auf eine außergewöhnliche Fahrt, die es so bislang als schulisches Angebot noch nicht gab – den Orientierungstagen.

Ziel war das ehemalige Kloster Höchst im Odenwald, einem Jugendhaus der evangelischen Kirche, um dort, an einem außerschulischen Lernort konfessionsungebunden, einmal viel Zeit für sich zu haben und sich über die eigenen Ziele und eventuellen Berufspläne bewusst zu werden. Nach einer angenehmen Anreise mit dem Bus, die die Gruppe durch wunderschöne sattgrüne, sanft-hügelige Landschaften des nördlichen Odenwalds führte, begann man nach dem Beziehen der komfortablen Zimmer, rasch mit der ersten Arbeitseinheit am Vormittag.

Weiterlesen ...

2024 05 08 Grundgesetzübergabe 046„Das Datum für die Grundgesetzübergabe ist heute wirklich perfekt, denn heute auf den Tag genau vor 75 Jahren ist das Grundgesetz durch den Parlamentarischen Rat in Kraft getreten“, mit diesen Worten beginnt der Bundestagsabgeordnete Till Mansmann seine Eingangsrede anlässlich der Grundgesetzübergabe. Am Mittwoch, den 8. Mai 2024, haben die ca. 160 Schüler*innen des Jahrgangs 9 des Goethe Gymnasiums Bensheim ihr eigenes Grundgesetz von dem FDP-Politiker erhalten.

Weiterlesen ...

Die Schulgemeinde des GGB plant die zukünftige Ausrichtung gemeinsam

2024 03 11 Pädagogischer Tag LOS 02kleinWie kann das Goethe-Gymnasium der Zukunft aussehen? Wohin soll sich die Schule in den nächsten zehn Jahren entwickeln? Um die weitere Ausrichtung der Bensheimer Europaschule zu diskutieren und gemeinsam Ideen zu entwickeln, hatten sich Eltern, Schüler und Lehrer der einen ganzen Tag zusammensetzt und in ständig wechselnden Gruppen diskutiert: Was macht „das Goethe“ aus? Was soll beibehalten werden, was gehört geändert? Moderator Christian Berndt von der Heraeus-Stiftung dirigierte die Denkfabrik auf dem Goethe-Campus.

Weiterlesen ...

goethe hilft mit logoSehr geehrte Damen und Herren,

wir laden herzlich ein zu unserer Jahreshauptversammlung am

Do, 23.05.2024, 17.00 Uhr in der Mensa auf der Bühne.

Die Tagesordnung sowie weitere Informationen zu unseren Projekten finden Sie auf unserer Homepage (www.goethehilftmit.de).

Mit freundlichen Grüßen

Simone Vondung, 1. Vorsitzende

Schuhsammelaktion mit beeindruckendem Ergebnis abgeschlossen

DSCF7565Nachdem schon nach der ersten Woche seit Start unserer Schuhsammelaktion ein begeisterndes Resümee zu ziehen war, hat sich die Spendenbereitschaft bis heute, 19. März 2024, ungemindert fortgesetzt.
Die Gesamtbilanz unserer Sachspendenaktion beläuft sich auf:

Weiterlesen ...

Heute ist Premiere! Sämltiche Vorstellungen sind ausverkauft, es gibt auch an der Abendasse KEINE KARTEN mehr!

Radio

Die nächste Generation der Goethe-Robotiker ist bereit für die großen Arenen

Regionalchampions kleinDie letzte Generation von Goethe RobotX konnte ihre Karriere im Jahr 2022 mit einer Teilnahme an den FLL Open in Rio de Janeiro, Brasilien krönen. Bis dahin war es aber ein langer Weg. Der Erfolg stellte sich nicht von allein ein, sondern war das Ergebnis harter Arbeit und vor allem: Durchhaltevermögen.

Weiterlesen ...

Die weltpolitischen Krisen der letzten Wochen und Monate sowie die zunehmende Polarisierung, die Tendenzen zum Populismus und das Nachlassen des Demokratieverständnisses in der Gesellschaft haben uns, das Kollegium des Goethe-Gymnasiums, dazu veranlasst, eine Veranstaltung für Demokratie und gegen Antisemitismus, Muslimfeindlichkeit und Rassismus durchzuführen. Dies geschieht in Form eines Vorlesevormittags mit dem Titel Goethe liest couragiert, der von Schülerinnen und Schülern sowie Kolleginnen und Kollegen des Goethe-Gymnasiums gestaltet wird.

Am Freitag, dem 1.12.2023 wird dieser Vorlesevormittag um 7.45 Uhr in unserer Schulbibliothek eröffnet und bis 13.00 Uhr dauern.

Das Interesse der Vorlese-Veranstaltung Goethe liest couragiert gilt literarischen, philosophischen, journalistischen, politischen und anderen Texten zu den Themen Demokratie, Toleranz und Akzeptanz.

Wir wollen Sie hiermit herzlich zum Zuhören während des gesamten Vormittags einladen.

Das Goethe feiert seine neuen Fünftklässler

GGB Einschulungsfeier 070923 1Fröhliches Gewusel auf dem Schulhof, wartende Eltern, rennende Lehrer: Es ist Einschulungsfeier für die neuen Fünftklässler am Goethe-Gymnasium. In der vollbesetzten Turnhalle warten sechs volle Klassen auf ihre ersten beiden Schulstunden. Als die „Ode an die Freude“ feierlich im satten Bläsersound erklingt – an der Europaschule muss es schon die Europa-Hymne sein –, kehrt schlagartig Ruhe ein. Die Bläsergruppe der sechsten Klassen unter Michael Meyer-Limp beeindruckt, zumal die Schülerinnen und Schüler erst vor einem Jahr begonnen hatten, ihr Instrument zu erlernen.

Weiterlesen ...

„Bleiben Sie hartnäckig, gehen Sie demonstrieren und zeigen Sie unserer Generation, was in Ihnen steckt. Diskutieren Sie intensiv und streiten Sie“, appellierte Schulleiter Christian Peter auf der Abschlussfeier des Goethe-Gymnasiums an alle Abiturientinnen und Abiturienten und rief dazu auf, sich weiterhin vehement gegen Rechtsextremismus einzusetzen und Zivilcourage zu zeigen. „Bleiben Sie ihrer Linie treu und zeigen Sie klare Haltung für Diversität und Klimaschutz. Trauen Sie sich, Ihren Weg zu gehen und vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl,“ sprach er den Absolventen Mut zu.

In seiner ersten Rede als Schulleiter bei einer Abiturientenfeier dankte Peter seinen beiden „erfahrenen Vorgängern und wertvollen Mentoren“ Klaus Holl und Jürgen Mescher, Kollegium, Sekretariat und Förderverein, vor allem aber dem Abiturjahrgang und den Eltern. „Sie haben es gemeinsam geschafft und den höchsten schulischen Abschluss erreicht. Sie können stolz sein.“ Die Herausforderungen an die Schülerinnen und Schüler, aber auch an die Lehrer während der Pandemie seien immens gewesen, aber man habe sich schnell „darauf eingerichtet und meistens gute Lösungen gefunden“.

Weiterlesen ...

Liebe Schüler*Innen, liebe Eltern,

in den kommenden Tagen kommt es im Zusammenhang mit den Abiturprüfungen am Goethe-Gymnasium teilweise zu Unterrichtsentfall. Für eine bessere Übersicht haben wir diese Termine für Sie zusammengetragen:

  • 22.6.23 (DO), Abiturprüfungen: Jgst. 5-8 unterrichtsfrei, Jgst. 9 und höher hat Unterricht. Betreuung geöffnet.
  • 23.6.23 (FR), Abiturprüfungen: Jgst. 5-8 hat Unterricht, Jgst. 9 und höher unterrichtsfrei.
  • 26.6.23 (MO), Abiturprüfungen, Bundesjugendspiele: unterrichtsfrei für alle. Betreuung geöffnet.
  • 27.6.23 (DI), Abiturprüfungen: unterrichtsfrei für alle. Betreuung geöffnet.
  • 6.7.23 (DI), Abiturprüfungen, Fußballturnier: unterrichtsfrei für alle. Betreuung geöffnet.
  • 21.7.23 (FR), Zeugnisausgabe: Ende nach der 3. Stunde. Betreuung geschlossen.

Bitte beachten Sie diese besonderen Termine auch mit Blick auf die Bestellung des Mittagessens in der Mensa. Vielen Dank!

FSJ gesucht