Schulelternbeirat

SEB-Team 2017

Liebe Eltern,

wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu können. Auf dieser Seite möchten wir Sie über die Aufgaben, Veranstaltungen und Themen des Schulelternbeirats informieren.

Schon viele Jahre gestalten wir Eltern aktiv, ob im Schulelternbeirat oder in den Klassenverbänden, den Schulalltag unserer Kinder mit. Mit vielen Ideen und Gedanken unterstützen wir die Schulgemeinde und stoßen Veränderungen an.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht das Wohl unserer Kinder. Wir begleiten, unterstützen und fördern die Bemühungen der Schule und engagieren uns als Eltern, damit die Kinder erfolgreich ihre Schulzeit bestehen.

Wir wollen eine zukunftsorientierte, qualitativ anspruchsvolle Schule mitgestalten, mit den Schülern und Lehrern neue Wege gehen, damit unsere Schule zu einem lebendigen Ort wird, an dem unsere Kinder sich gerne aufhalten. Im Interesse unserer Kinder liegt uns die vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern und eine offene, herzliche Kommunikation ganz besonders am Herzen.

Wir legen großen Wert auf Transparenz unseres Wirkens und freuen uns über Mitstreiter, aber auch auf Anregungen und konstruktive Kritik.

Als aktive Eltern können wir wesentlich dazu beitragen, dass Schule Spaß macht.

Zögern Sie nicht, uns zu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Liebe Grüße

Annette Rückert, Vorsitzende
Eva Röth, stellvertretende Vorsitzende
Maren Mikolon
Sabine Schubert

 

Unsere Aufgabe ist es, das Vertrauen zwischen Schule und Eltern zu stärken, das Interesse der Eltern an der Schule zu wecken und zu pflegen, indem wir sie immer auf dem aktuellen Stand halten und ihnen Ansprechpartner für ihre Sorgen und Probleme sind.
 
Die regelmäßigen, sehr kooperativen Treffen mit der Schulleitung Herrn Holl, die Zusammenarbeit mit Schülern und Schülerinnen („Feedbackkultur am Goethe“) und Lehrern („Lebensraum Schule“) sowie die Teilnahme an Fach- und Gesamtkonferenzen tragen erheblich dazu bei, dass wir Eltern schon viel für unsere Schule erreicht haben. Positiv, aber auch kritisch begleiten wir den Prozess der Schulentwicklung und die sich daraus resultierenden Auswirkungen auf unsere Kinder.
 
Eine der wichtigsten Aufgaben des Elternbeirates besteht auch darin, verschiedene Aktivitäten zu organisieren und zu unterstützen. So gehört die Organisation verschiedener Vorträge und Veranstaltungen wie z.B. der Empfang der neuen Fünftklässler, Schulfeste, Filmabend etc. zum inzwischen festen Bestandteil unserer Arbeit.
 
Mit Spenden der Eltern und deren oft helfenden Händen leisten wir zusätzlich einen Beitrag zum Lebensraum Schule. Bei vielen Ideen der Schulhofgestaltung konnten wir uns auch finanziell einbringen. So wurden die Tische und Bänke sowie das Sonnensegel vor der Mensa angeschafft. Aktuell unterstützen wir gemeinsam mit dem Förderverein das Projekt der Um- und Neugestaltung des Schulhofes.
 
Wir haben noch Einiges vor und freuen uns auf Ihre Unterstützung.

  • Filmabend „Zeugnistag ist Kinotag“ am 02.02.2018, Einlass ab 17 Uhr, Beginn 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
  • Gesprächsabend zum Thema „Pubertät“: Der SEB lädt am 01.11.2017 um 20:00 Uhr in die Mensa ein.
  • SEB Sitzung am 20.09.2017
  • Einschulung am 15.08.2017
  • Rhetorikkurs in Zusammenarbeit mit der deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung, Universität Marburg. Das Angebot richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Juni 2017
  • Filmabend "Alles steht Kopf" am 03.02.2017, Einlass ab 17 Uhr, Beginn 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
  • SEB-Sitzung am 04.10.2016. Einladung für alle gewählten Elternvertreter.
  • SEB-Sitzung am 13.10.2015. Einladung für alle gewählten Elternvertreter.
  • Gesprächsabend zum Thema Pubertät - Der SEB lädt am 18.06.2015 um 20:00 Uhr in die Mensa ein.
  • Filmabend "Das fliegende Klassenzimmer" am 30.01.2015, Einlass ab 18 Uhr. Grundschüler sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
  • SEB-Sitzung am 06.10.2014. Einladung für alle gewählten Elternvertreter.
  • Rhetorikkurs in Zusammenarbeit mit der deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung. Das Angebot richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Der Kurs findet vom 18.07. bis zum 23.07.2014 statt. Zur Anmeldung
  • Gesprächsabend zum Thema Pubertät - Der SEB lädt am 08.04.2014 um 20:00 Uhr in die Mensa ein.
  • Gelbe GoetheSeiten: Wenn Sie die Möglichkeit sehen, sich durch Ihre Qualifikation, ein Handwerk oder eine Dienstleistung in die Schulgemeinschaft einzubringen, können Sie sich ins schulinterne Branchenbuch "Gelbe GoetheSeiten" eintragen. Hier finden Sie mehr Informationen dazu bzw. ein Anmeldeformular.
  • Filmabend mit Feuerzangenbowle und Snacks - Der SEB lädt am 31.01.2014 um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in die Mensa ein!
  • 18. Hochschul- und Berufsinformationstage (hobit) - vom 28.01. bis 30.01.2014 in Darmstadt: Zum ersten Mal sind nicht nur Schüler, sondern auch Eltern eingeladen. Näheres finden Sie hier.
  • SEB-Sitzung am 01.10.2013. Einladung für alle gewählten Elternvertreter.
  • Präsentation zum Thema "Das Lernen lernen" am 23.09.2013 in der Mensa des Goethe-Gymnasiums

  • Sparkasse Bensheim
    DE 41 5095 0068 0001 9833 45
    BIC: HELADEF1BEN